Leistung vor Ort

Seit 2013 bietet Martin Lesch (ehemaliger Gewerkschaftssekretär bei ver.di) als Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung (DRV Bund und DRV Mitteldeutschland) auch für ver.di-Mitglieder Beratung in allen Rentenangelegenheiten an. Er kann für die gesetzlich Rentenversicherten vorab deren gegenwärtigen Rentenanspruch berechnen lassen (Rentenauskunft), Auskunft zu allen Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung, auch zu Erwerbsminderung und Rehabilitationsmaßnahmen sowie zum frühestmöglichen Rentenbeginn und

Rentenab- und auch Zuschlägen ("Flexirente") erteilen, einen Rentenantrag mit Hilfe des DRV-Programms "eAntrag" aufnehmen und die Kopien von notwendigen Unterlagenbeglaubigen.

Diese Leistung ist für ver.di Mitglieder selbstverständlich kostenfrei.

Kontakt

  • Martin Lesch

    Ver­si­cher­ten­be­ra­ter der Deut­schen Ren­ten­ver­si­che­rung

    0341 - 480 28 20

ver.di Kampagnen